Archiv

Mal über mich und meinem Schatzy

Hallo Leute!

Wollte euch mal so erzählen wie ich meinem Schatz kennen gelernt habe. Kennen gelernt haben wir uns in dem waf-chat. Erst haben wir uns nur geschrieben, da ich noch an diesem Moment in einer Beziehung war! Zu der zeit war auch die Fußball WM. Dann hat er vorgeschlagen das wir uns mal persönlich kennen zu lernen. Er wollte dann bei mir eine erscheinung machen, aber leider ist er in die falsche straße und ich habe ca. 15 Minuten auf ihn gewartet! Naja, dann bin ich noch mal in den waf- chat und dann war er auch da online, habe ihn dann gefragt, wo er wäre. Dann hat er mir geschrieben, das er doch daher gefahren wäre. Naja sauer war ich nicht, hatte ich ja keinen Grund zu, da er auf dieser Straße noch nie war, wie er es mir geschrieben hat! Nach ein paar Tagen bin ich mal mit meinem jetztigen EX mal zu ihm hin und haben uns so kennen gelernt. Ich fand ihn sofort Süß. Wir waren so bis ca. 4.30h morgens bei ihm, dann sind wir wieder gegangen. Wo wir gehen wollte hat er mich dann Umart, was er eigendlich nicht wollte. Dann sind wir auch wieder los. Am nächsten Tag bin ich dann mit dem Hund alleine dahin gegangen und wir haben viel geredet!! Wir sind dann auch mal weggefahren und bei McDonals waren wir auch noch. Dann hat er mal vorgeschlagen wie es mit einem Wald wäre mit Flecky dem Hund. Hatte nichts dagegen. Im Auto war ich ganz schön am frieren, aber das machte mir nichts, da ich ja nicht alleine war. Dann kam er mir immer etwas näher und hat mich ein bisschen gestreichelt. Erst wusste ich nicht was er wollte. Dann so um 1.30h morgen war ich  dann zuhause. Ein paar Tage später habe ich dann mit meinem Freund, den ich da hatte Schluß gemacht, da er mich sowieso belogen und ausgelommen hat. Nach 2 Tagen war ich dann mit ihm zusammen, freu! Bin auch sehr glücklich mit ihm, haben auch schon viel mitgemacht, also gute und schlechte Zeiten! Er mit seiner Krankheit und ich mit meiner Krankheit. Musste ihn auch für 5 Wochen alleine lassen so wie er mich auch. Er hat mich öfters alleine gelassen, erst Mudau dann Münster und zum guten schluß war er auch noch in Telgte, aber da war er nicht lange!! Jetzt ist er wieder zuhause und ihm geht es immer noch nicht besser. Momentan hat er wieder was neues zum Leiden. Letztes Jahr hatte er eine schwere OP und ich glaube das da was nicht so gelaufen ist, wie es sein sollte, er hat totale Schmerzen an seiner Narbe und kann kaum gerade Sitzen. Er tut mir einfach sowas von leid, am liebsten würde ich ja mit ihm tauschen, aber er will nicht tauschen Naja er will nicht! Ich kann ihm ja nicht zwingen. Hoffe nur das es ihm bald wieder besser! Er muss momentan viel mit machen.

So Leute das war es für heute mal wieder.

Schatzy ich liebe dich über alles und gute Besserung deine zukünftige Frau

1 Kommentar 6.8.07 20:27, kommentieren