Über

Hallo ich heiße Michaela, ich bin erst seit ein paar Tagen hier. Ich bin 19 Jahre alt. Ich komme aus Ahlen das liegt in richtung Münsterland. Ich habe eine große Schwester Namen´s Sabine, sie wohnt aber nicht mehr zuhause. Sie wird in August 23 und hat schon eine kleine Tochter Namen´s Marie Sophie. Seit 6 Monaten bin ich auch glücklich mit meinem Freund Christian zusammen.

Alter: 29
aus: 59229 Ahlen
 

Ich mag diese...

Sendungen: Hallo Robby, unser Charly, Tiere suchen ein zuhause, Sturm der Liebe, Verbotene Liebe und Marinenhof
Sportarten: Joggen wenn ich wieder richtig fit bin, Fahrrad fahren, mich mit meinem Schatz treffen
Hobbies: Joggen wenn ich wieder richtig fit bin, Fahrrad fahren, mich mit meinem Schatz treffen



Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
Hm? Viel Miest gemacht und auch dafür Ärger bekommen

Wenn ich mal groß bin...:
Möchte ich einen guten Beruf machen. Noch bin ich in der Ausbildung!

Ich wünsche mir...:
Das ich immer so bleibe wie ich bin und mich nicht extra für andere ändere.

Ich liebe...:
Ich liebe nur einen und das ist mein Schatz. Schatzy ich liebe dich über alles und noch viel mehr!

Man erkennt mich an...:
Wie man mich Erkennt? Na ja die, die mich Kennen wissen es. Aber man erkennt mich an einer Rahmenlosen Brille, lange dunkle Haare, ein Mitesser am Rechten Augenbraun. Daran erkennt man mich

Ich grüße...:
Ich grüße ganz lieb meineEllis und auch narürlich mein Freund und seine Familie.



Werbung




Blog

Mal über mich und meinem Schatzy

Hallo Leute!

Wollte euch mal so erzählen wie ich meinem Schatz kennen gelernt habe. Kennen gelernt haben wir uns in dem waf-chat. Erst haben wir uns nur geschrieben, da ich noch an diesem Moment in einer Beziehung war! Zu der zeit war auch die Fußball WM. Dann hat er vorgeschlagen das wir uns mal persönlich kennen zu lernen. Er wollte dann bei mir eine erscheinung machen, aber leider ist er in die falsche straße und ich habe ca. 15 Minuten auf ihn gewartet! Naja, dann bin ich noch mal in den waf- chat und dann war er auch da online, habe ihn dann gefragt, wo er wäre. Dann hat er mir geschrieben, das er doch daher gefahren wäre. Naja sauer war ich nicht, hatte ich ja keinen Grund zu, da er auf dieser Straße noch nie war, wie er es mir geschrieben hat! Nach ein paar Tagen bin ich mal mit meinem jetztigen EX mal zu ihm hin und haben uns so kennen gelernt. Ich fand ihn sofort Süß. Wir waren so bis ca. 4.30h morgens bei ihm, dann sind wir wieder gegangen. Wo wir gehen wollte hat er mich dann Umart, was er eigendlich nicht wollte. Dann sind wir auch wieder los. Am nächsten Tag bin ich dann mit dem Hund alleine dahin gegangen und wir haben viel geredet!! Wir sind dann auch mal weggefahren und bei McDonals waren wir auch noch. Dann hat er mal vorgeschlagen wie es mit einem Wald wäre mit Flecky dem Hund. Hatte nichts dagegen. Im Auto war ich ganz schön am frieren, aber das machte mir nichts, da ich ja nicht alleine war. Dann kam er mir immer etwas näher und hat mich ein bisschen gestreichelt. Erst wusste ich nicht was er wollte. Dann so um 1.30h morgen war ich  dann zuhause. Ein paar Tage später habe ich dann mit meinem Freund, den ich da hatte Schluß gemacht, da er mich sowieso belogen und ausgelommen hat. Nach 2 Tagen war ich dann mit ihm zusammen, freu! Bin auch sehr glücklich mit ihm, haben auch schon viel mitgemacht, also gute und schlechte Zeiten! Er mit seiner Krankheit und ich mit meiner Krankheit. Musste ihn auch für 5 Wochen alleine lassen so wie er mich auch. Er hat mich öfters alleine gelassen, erst Mudau dann Münster und zum guten schluß war er auch noch in Telgte, aber da war er nicht lange!! Jetzt ist er wieder zuhause und ihm geht es immer noch nicht besser. Momentan hat er wieder was neues zum Leiden. Letztes Jahr hatte er eine schwere OP und ich glaube das da was nicht so gelaufen ist, wie es sein sollte, er hat totale Schmerzen an seiner Narbe und kann kaum gerade Sitzen. Er tut mir einfach sowas von leid, am liebsten würde ich ja mit ihm tauschen, aber er will nicht tauschen Naja er will nicht! Ich kann ihm ja nicht zwingen. Hoffe nur das es ihm bald wieder besser! Er muss momentan viel mit machen.

So Leute das war es für heute mal wieder.

Schatzy ich liebe dich über alles und gute Besserung deine zukünftige Frau

1 Kommentar 6.8.07 20:27, kommentieren

Der gestrige Tag 18.07.2007

Gestern am 18.07.2007 war lustig. Ich bin mit Flecky wieder sbei meinm Freund eingetrudelt und da stand auch schon seine Mutter an der Tür und hat zu mit gesagt, das sich eine junde Maus (Spitzmaus) sich im Keller verlaufen hat. Ich dann mit dem Hund runter und an der Küchentür geklopft. Dann bin ich mit dem Hund in die Küche, eigendlich sollte der Hund die Maus aufsuchen, doch die hat es nicht verstanden, na ja auch nicht schlimm gewesen!! Dann sind André und seine Freundin aus der Küche ins Zimmer. Dann waren meine Schatz und ich alleine in der Küche gewesen, wir haben dann versucht die Maus zu bekommen, aber sie hat sich versteckt, nach einiger Ziet ist dann auch mein Schatz raus und ich war alleine, da ist die Maus rausgekommen und ich nichts besser zu tun als eine Tasse zu nehmen und die Maus ist in die Falle gelaufen!! Habe dann meinen Schatz gerufen und er hat die dann sogar auf der Hand gehabt. Dann haben wir den zwei bescheid gesagt das wir die Maus haben und haben sie wieder in die Natur gelassen. Das ganze hat vielleicht 20 Minuten gedachert. Ich denke mal die Maus war froh, wo sie wieder draußen war. Dann sind wir auch wieder ins Zimmer und haben noch einen Film auf DVD geguckt.

 So Leute das wars für heute bis dann mal eure Michi

1 Kommentar 19.7.07 18:46, kommentieren

Heute ist der 03.07.2007

Dieser Tag war heute mal wieder sehr schön! Nach der Arbeit bin ich nach Hause und meine Ma war nicht da und ich habe keinen Schlüssel mit gehabt. Na ja, wollte auf meine Ma warten und die kem und kam eifach nicht, habe sie dann Angerufen und sie hat gesagt das sie mit meiner Nichte inna City wäre. Dann saß ich noch vor der Tür. So nach 15 Minuten kam dann meine Nachbarin und hat mich gefragt ob ich lust hätte mit zum Tierarzt zu kommen, da der Schäferhund (Sally) dahin musste, weil sie was mit den Ohren hat!! Dann bin ich mit gefahren und dann mussten wir noch ein paar Minuten warten, bis wir dran waren. Der Tierarzt hat dann die Ohren Untersucht und ihr was in die Ohren getan. Ich , schätze mal das es dem Hund weh tat, weil sie gejault hat. Dann hat er noch was mit gegeben wasd meine Nachbarin 8 Tage morgens und Abends wiederholen muss. Hoffe ihr geht es bald wieder besser!! So Leute das wars erstmal für heute. Alle die das Lesen einen dicken  

Mein Schatzy ich liebe dich über alles deine Maus

1 Kommentar 3.7.07 22:03, kommentieren

Der 29.07.2007

Dieser Tag war mal wieder ganz schön, da meine Schwester Standesamtlich geheiratet hat! Jetzt habe ich einen Schwger der total cool drauf ist  Habe dann auch für den Tag frei bekommen, da ich geagt habe, dass es um 9:30 Uhr anfängt. Naja habe dann bei meinem Schatz geschlafen und habe mich gewundert, wo er gesagt hat, das er gerne mit möchte! Hm, dann musste ich erstmal Überlegen, da das Taxi nur 8 Personen mit nimmt, habe ich gesagt, das ich wir dann mit dem Bus fahre und mein Schatz ist mit mir mitgekommen, habe mich sehr darüber gefreut. Von meiner Schwester die Freundin und ihr Freun sind dann aúch mit dem Bus gefahren, weil die anderen auch keinen Platz mehr hatten  Na ja, wir hatten viel spaß im Bus und haben fast die Haltestelle verpasst. Konnte aber noch rechtzeitig drücken, glück gehabt. Wir waren wie immer die ersten die da waren  Erst dacht ich das wir falsch waren, aber dann kammen die anderen im Taxi auch schon. Dann mussten wir noch ca. 15 Minuten noch auch Verwande warten. Dann sind wir endlich reingegangen und der Standesbeamter schon am Trausaal gewartet. Wir sind dann mit dem Aufzug in den 4 Stock gefahren, der war ein bissel langsam war. Wir haben uns mit 10 bis 12 Personen darein gezwängt, ich bin dann so ein bissel rumgesprungen und alle dachten, das dass Ding gleich hängen bleibt, aber ist nicht  Hatten wir noch mal glück gehabt. Wo dann alle oben waren, hat es auch schon angefangen. Ich habe ein paar Foto´s gemacht. Der Standesbeamte hat viel  und dann haben alle meine Schwester und ihren jetzigen Mann  Ca. 30 Minuten hat das gedauert. Ph, die Luft war sehr Stickig dadrin gewesen, ich war froh das ich wieder draußen war. Mein Schatz hat dann seinen Vater angerufen und dann hat er uns nach Oelde gebrach. Dann dachten wir, das wir falsch war, aber das war nicht so!! Auch da waren wir mal wieder die ersten  Dann haben wir ein wenig getrunken und dann waren die restlich auch schon da, boha haben die lange gebraucht. Dann haben wir geredet und so gegen 18:30 Uhr kam dann das essen. Und alle haben dann zugeschlagen, das war sehr lecker. So um 22:30 Uhr mussten mein Schatz und ich dann leider gehen, da wir mit dem Zug heim fahren musste, der Zug fuhr dann um 23:21 Uhr. Dann hat uns der Vater vom Ahlener Bahnhof abgeholt und nach mir gefahren! Dann sind wir auch sofort ins Bett und geschlafen. Aber um ca. 6 Uhr war mein Schatz schon wieder auf und hat mich ganz lieb geweckt. Wir sind dann auf unsere Bike´s und zum Bäcker wo mein Schatz dann Brötchen geholt hat, dann sind wir zu ihm. Da haben wir gefrühstückt und dann noch mal ins Bett!! Ich war sehr KO. So ich hoffe das reicht erstmal.

Gruß eure Michi

2 Kommentare 2.7.07 16:38, kommentieren

Der 21.05.2007

Der Tag heute war sehr schön. Heute war auch wieder mal mein erster Arbeitatag und durfte auch sofort richtig schuften! Erst haben wir für eine Arbeit gelernt, die morgen geschrieben wird. Ich werde die nicht mitschreiben. War dafür zu lange Krank geschrieben! Werde ich vielleicht nach schreiben, oder ich versuche es morgen. Dann brauche ich  die nicht nachzuschreiben. Dann sind zwei von uns Einkaufen gegangen in der Zeit hatten wir Pause, dann musste ich einen Unterrichtraum sauber machen, Tische sauber machen, Fegen, Fensterbank abgewischt und später habe ich dann ein wenig gebügelt. Danach habe ich dann die Zettel abgeschrieben, die ich morgens bekommen habe und auch gleich dabei gelernt!! Alle waren froh, das ich wieder da bin! Morgen muss ich nach Beckum zur Schule  . Na ja mal gucken, was da los ist, hoffe das die 6 Stunden schnell vergehen und ich schnell wieder nach Hause kann. Diese Schule mag ich ich nicht so, weil ich immer so früh aufstehen muss und dann ist der Bus auch noch so voll! Das war mein Tag für heute, mir fählt sonst nix mehr ein.

Gruß Michaela

2 Kommentare 21.5.07 17:51, kommentieren

Der gestrige Tag!

Gestern war der Tag eine Katerstrophe! Mir ist der Hund gestern abgehauen. War schon mit Flecky an der Werse spatieren und dann wurde sie von zwei anderen Hunden gejagt. Habe die kleine ne halbe Stunde an der Werse gusucht. Die Frauen mit den großen Hunden haben mit geholfen, aber kein erflog!! Dann hatte ich keine Lust mehr zuu Suchen und bin nach Hause gegangen. Zuhause angekommen stand der Hund vor der Tür . War ich froh darüber! Na js das ist nicht das einziege. Habe auch seit ein paar Tagen stress zuhause. Mein Vater macht stress. Vielleicht bin ich bald soweit, das ich ausziehen werde, bin schon manchmal richtig mit den Nerven fertig! Habe auch schon mit meinem Schatz geredet und er findest das auch nicht richtig wie ich zuhause behandelt werde! Morgen gehe ich auch wieder zum ersten mal Arbeiten, mal gucken wie das wieder ist . Habe die  Arbeit gar nicht vermisst. Aber ich muss mein Geld auch verdienen, habe ja auch ein paar Tiere zu versorgen!! So sonst fählt mir nix mehr ein. Wünsche euch noch einen schönen Abend.

Gruß eure Michi

1 Kommentar 20.5.07 19:38, kommentieren

Mein Tage heute der 16.05.2007

Heute bin ich so um 8.30h  aufgestanden, dann habe ich schnell gefrühstückt. Ich musste um 9.20h beim Arzt sein. Mir wurde heute wieder Blut abgenommen , Freitag muss ich wieder hin um meinem Quick- Wert abzuholen. Ich habe nämlich leider Thrombose mit meinem Alter! Dann bin ich wieder nach Hause und musste sofort mit den Hunden Ramob und Flecky raus.Ich musste rennen damit der Bus nicht weiter fährt, weil Mama und ich mit dem Bus zum Krankenhaus gefahren sind, wir haben da den Besitzer von von Rambo Besucht. Der ist bald wiedder fit hoffe ich mal. Da er mal wieder zur Kur/ Reha muss haben wir den Dicken vielleicht noch mal für ca. 3- 4 Wochen ode vielleicht auch länger KP!! Na ja mir macht es nix, außer das der Hund etwas aus dem Mund unangenehm richt, ansonsten ist er ein ruhiger Vertretter. Er ist ja auch schon 13 Jahre alt und noch voll dabei  Na ja dann waren wir im Krankenhaus und sind dann zum Zimmer hoch, kaum angekommen sind wir auch schon wieder runter in die Cafeteria, da haben wir dann Mama und Udo der Besitzer Kaffee und ich eine Coca- Cola getrunken. Dann sind wir in den zweiten Stock gefahren, weil Mama und Udo rauchen wollten. Ich habe ja damit aufgehört. Ich saß nur dabei und habe zugehört, was die beiuden so gelabert haben, lach! Dann sind wir noch mal in die Cafeteria und haben noch mal was getrunken und Mama und ich haben auch was gegessen, weil es bei uns heute kein Mittag essen gab! Äm? Dann sind wir noch mal ins Zimmer gegangen und Mama hat den Kuchen von Udo gegessen. Dann mussten wir auch wieder los, weil wir den Bus um 16.00h noch bekommen wollten. Die Hunde waren auch alleine zuhause sonst wären wir glaube ich länger geblieben. War sehr schön da. Im Zimmer kam dann ein schöes Gewitter aber leider war es nicht lange . Muss ich mit leben, ich liebe es wenn es am Gewitter und Blizt ist, ich weiß auch nicht warum! Na ja dann waren wir wieder zuhause und wir wurden freundlich von den beiden Hunden begrüßt. Dann habe ich mir auch schon die Leinen von den zweien geschnappt und bin mit dennen raus gegangen. Dann habe ich dentlich was gegessen, und die Hunde gefüttert. Danach bin ich dann Duschen gegangen und wo meine Haare trocken waren bin ich mit Flecky zu meinem Schatz getigert. Er wuste nicht wann ich da vor der Tür stehen würde. Ist immer so na sache bei mir. Werde auch wieder ein paar Tage bie ihm Schlafen. So das war und ist mein Tag heute gewesen!!

Es grüß euch eure Michaela

2 Kommentare 16.5.07 18:43, kommentieren